Kann Pflaumenlikör im Geschmack noch gesteigert werden? Ja, mit einer Note Zimt darin. Unser Tin Spirits Vorschlag für weihnachtliche Gefühle.

 

Pflaumenlikör mit Pflaumenstück

Inhalt: 4cl, mindestens 10 Gr Fruchtstück

20% vol.

Literpreis: €98,75

PFLAUMEN-ZIMT-LIKÖR

Artikelnummer: Ba22
€3,95Preis
  • Kann Pflaumenlikör im Geschmack noch gesteigert werden? Ja, mit einer Note Zimt darin. Zimt war einmal eines der wertvollsten Gewürze der Welt, da liegt es doch nahe den leckeren Tin Spirits Pflaumenlikör damit zu veredeln  

    Fruchtig, weihnachtlich lecker.  

      

    Wissenswertes zu Zimt 

    Zimt ist eines der ältesten Gewürze überhaupt. Angeblich wurde er schon vor 2000 v. Chr. in China und Indien als Gewürz verwendet.   

    Die Ägypter verwendeten es angeblich zur Einbalsamierung, als Gewürz und als Räuchermittel.   

      
    Zimt wurde im römischen Reich schon rege gehandelt, man benutzte es zuerst als Medizin, Aphrodisiakum und Räucherwerk, erst später wurde es als Gewürz verwendet. 

    Im Mittelalter war der Zimt in Europa als Heilmittel gegen Gicht u. a. bekannt und wurde auch schon als Gewürz benutzt. Venedig dominierte im 13. und 14. Jahrhundert den Zimthandel in Europa. Danach folgten die Portugiesen, welche zur Absicherung und Förderung des Indienhandels 1505 Ceylon kolonisierten. 

    Im Europa des 16. bis 18. Jahrhunderts galt Zimt als eines der besonders teuren und kostbaren Gewürze. So verbrannte beispielsweise der Augsburger Kaufmann Anton Fugger 1530 die Schuldscheine Karls des V. vor dessen Augen in einem Feuer aus Zimtstangen und demonstrierte damit seinen Reichtum. Auf die Holländer folgten die Engländer nach der Übernahme des Handelsmonopols durch die Briten wurde London im 18. Jahrhundert der Hauptumschlagsort für Zimt.